Bollywood
 
  Home
  Kontakt
  Gästebuch
  Bollywood Wallpaper
  Umfragen
  Über Mich
  Bollywood im TV
  Glitzerbilder
  Animationen
  Lustig
  Steckbriefe
  => Shahrukh khan
  => Kajol Mukherjee
  => Rani Mukherjee
  => Kareena Kapoor
  => Aishwarya Rai
  Wasserappels
  Autogramm Karten
  Filme
  Bilder BW Stars Weiblich
  Bilder BW Stars Mänlich
  Bilder von Film Paare
  Music Aus Bollywood Filme
Rani Mukherjee
"          Rani

ein Bild

Name: Rani Mukherjee

Geburtstag: 21. März 1978

Grösse: 1.60m

Geburtsort: Bengal, India

Spitzname: Husky voice

Nationalität: Indisch

Religion: Hindu

Mutter: Krisha Mukherjee

Vater: Ram Mukherjee

Geschwister: Bruder Raja Mukherjee

Verwandt mit: Sharbani Mukherjee und Kajol Devgan (Cusinen)

Zivilstand: Ledig

Lieblingsparfüm: Polo Sport

Lieblingskleidung: Irgendetwas, das bequem ist

Lieblingsgericht: Fisch, der von ihrer Mutter zubereitet ist

Lieblingssong: My heart will go on

Lieblingsfilm: Titanic

Rani wurde am 21. März 1978 in Bengal/Indien geboren. Schon als kleines Kind wächst sie in einer Umgebung auf, in der Bollywood eine wichtige Rolle spielt, da ihr Vater Ram ein berühmter Filmregisseur ist und ihre Mutter Krishna früher eine Bollywood-Playbacksängerin war. Ranis Tante ist eine bekannte bengalische Schauspielerin. Mit 18 Jahren drehte Rani 1996 ihren ersten Film "Raja ki ayegi Bharat". Doch der Film floppte an den Kinokassen Indiens und so blieb auch Ranis schauspielerischer Erfolg aus. Erst 1998 gelang ihr der Durchbruch, als sie in Karan Johars Megahit "Kuch Kuch Hota Hai" eine Rolle an der Seite ihrer Cousine Kajol und Shah Rukh Khan bekam. Die weibliche Hauptrolle in dem Film spielte zwar Kajol, aber trotzdem brachte Rani ihre Rolle endlich den gewünschten Erfolg und Anerkennung. Nach ein paar darauf folgenden Flops ließ sich Rani aber nicht entmutigen und spielte 2001 erneut an der Seite ihrer Cousine und SRK in dem Bollywood-Blockbuster "Kabhi Khushi Kabhie Gham". Danach landete sie noch mehr Kino-Erfolge, z.B. mit Saathiya und Hum Tum. In Indien hat Rani schon für verschiedene Produkte, z.B. Fanta oder Lux Soap Werbung gemacht. Seit dem Beginn ihrer schauspielerischen Karriere hat Rani schon in diversen Filmen mitgespielt, aber die größte Anerkennung bekam sie 2005 für ihre Rolle in dem Film "Black", in dem Rani ein blindes und taubes Mädchen spielt. Zum ersten mal zu sehen war Rani im deutschen TV 2004, als RTL 2 "Khabi Khushi Kabhie Gham" ausstrahlte. Rani ist heute neben Preity Zinta und Aishwarya Rai eine der beliebtesten und erfolgreichsten Bollywood-Schauspielerinnen und das wird sich sicher auch in Zukunft nicht so schnell ändern!

Sie kommt aus einer Familie, die schon lange in der Filmindustrie tätig ist. Ihr Vater ist Regisseur Ram Mukherjee. Kajol, eine weitere berühmte Schauspielerin, ist ihre Cousine.

Ihr erster Film war Raja Ki Aayehi Baraat im Jahr 1996. Der Film war jedoch kein Hit. Sie hatte mehr Glück mit ihren zweiten und dritte Film: Ghulam und dann im Jahr 1998 Kuch Kuch Hota Hai. Für ihre Rolle in Kuch Kuch Hota Hai gewann sie den Filmfare Best Supporting Actress Award als beste Nebendarstellerin.

Nach einer Reihe Flops gewann sie erneut einen Filmfare Award, dieses Mal den Critic`s Choice Best Actress Award für ihre Arbeit im Film Saathiya (2002). Als letztes hat sie im Jahr 2004 den Filmfare Best Actress Award für Hum Tum gewonnen.

Sie hatte außerdem Rollen in Chalte Chalte (2003) und am Ende des 2004 Blockbusters Veer-Zaara. Ihr letzter Film, Black The Film|Black, wo sie die Rolle eines tauben und blinden Mädchens spielt, hat viele positive Kritiken bekommen.

Miss Mukerji ist auch in vielen Ländern der Welt auf Shahrukh Khans Welttournee Temptations 2004 aufgetreten.

Filmographie

London Dreams, 2007
Saawariya, 2007
Ta Ra Rum Pum, 2007
Baabul (2005) (filming)

Kabhi Alvida Na Kehna (2005) (filming) .... Shalini Sharma
Mangal Pandey: The Rising, (2005) ....
Heera
... aka Mangal Pandey (India: Hindi title)
Paheli (2005) .... Lachchi
Bunty Aur Babli (2005) .... Vimmi/Babli
Black (2005) .... Michelle McNally
Veer-Zaara (2004) (as Rani Mukerji) .... Saamiya Siddiqui
Hum Tum (2004) (as Rani Mukerji) ....
Rhea Prakash
Yuva (2004) ....
Sashi Biswas
... aka The Youth (International: English title)
LOC Kargil (2003) .... Pandey's girlfriend Hema
... aka L.O.C. (India: Hindi title: promotional abbreviation)
Kal Ho Naa Ho (2003) .... Special Appearance
... aka Tomorrow May Never Come (USA: informal literal English title)
Chori Chori (2003) ....
Khushi
Calcutta Mail (2003) .... Bulbul/Reema
Chalte Chalte (2003) .... Priya Chopra
Chalo Ishq Ladaaye (2002) .... Sapna
Saathiya (2002) (as Rani Mukerji) .... Suhani Sharma
Mujhse Dosti Karoge!
(2002) .... Pooja Sahani
... aka Let's Be Friends! (informal literal English title)
Pyaar Diwana Hota Hai (2002) (as Rani Mukharjee) .... Payal Khurana
Kabhi Khushi Kabhie Gham... (2001) .... Naina
... aka Happiness & Tears (USA: DVD box title)
... aka K3G (India: Hindi title: informal short title)
... aka KKKG (India: Hindi title: informal short title)
... aka Sometimes Happiness, Sometimes Sorrow (International: English title)
Nayak: The Real Hero (2001) ....
Manjari
Bas Itna Sa Khwaab Hai (2001) .... Pooja
Chori Chori Chupke Chupke (2001) .... Priya Malhotra
Kahin Pyaar Na Ho Jaaye (2000) ....
Priya Sharma
Har Dil Jo Pyar Karega...
(2000) .... Pooja Oberoi
Bichhoo (2000) .... Kiran Bali
Hadh Kar Di Aapne (2000) ....
Anjali Khanna
Hey Ram (2000) .... Aparna Ram
Badal (2000) .... Rani
Hello Brother (1999) .... Rani
Mann (1999) .... Sexy girl in song "Kali Nagin Ke"
Mehndi (1998)
Kuch Kuch Hota Hai (1998) (as Rani Mukherji) .... Tina Malhotra
... aka KKHH (India: Hindi title: informal short title)
... aka Something Is Happening (UK)
Ghulam (1998) ....
Alisha
Raja Ki Ayegi Baraat (1997) ....
Mala

Playback Singer

Hey! Ram (February 18, 2000) (Released)

Doli Sajake Rakhna (November 27, 1998) (Released)

Oh Darling Yeh Hai India (August 11, 1995) (Released)

Chandramukhi (October 22, 1993) (Released)

Ihre Awards

2005: Star Screen Award als beste Schauspielerin für
"Hum Tum"

2005: Star Screen Award als beste Nebendarstellerin für
"Yuva"

2005: IIFA Award als beste Schauspielerin für
"Hum Tum"

2005: IIFA Award als beste Nebendarstellerin für
"Veer-Zaara"

2005: Zee Cine Award als beste Schauspielerin für
"Hum Tum"

2004: Filmfare Award als beste Schauspielerin für
"Hum Tum"

2004: Filmfare Award als beste Nebendarstellerin für
"Yuva"

2002: Filmfare Award als beste Schauspielerin (Critic`s Coice Award) für "Saathiya"

1998: Filmfare Award als beste Nebendarstellerin für
"Kuch Kuch Hota Hai"

 
 
 
Werbung  
  "  
Heute waren schon 1 Besucher (66 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=